Zurück zur Liste

Testung auf COVID-19 - öffentlicher teil

Hinweis

Aktuelle Informationen und Empfehlungen für die Reisenden (EN):

Information on the airport's protective measures, prevention, testing and other important information for travelling can be found HERE.

ALERT: According to the Czech Government regulation, please wear a FFP2 respirator when inside the airport. Thank you for protecting yourselves and those around you.

If you are flying from Prague, you can travel to the airport through different districts of the Czech Republic based on the exception for travelling outside the country. However, you must present an official form by the Czech Ministry of Interior together with a flight ticket reservation, a boarding pass or a confirmation of accommodation.

We ask passengers flying to Amsterdam who wish to undergo a mandatory antigen test to arrive at the airport at least three (3) hours before their scheduled departure. More information HERE.

To review all conditions to travel to the Czech Republic, please visit the Ministry of Interior of the Czech Republic’s website.

Angesichts des eingeschränkten Betriebs am Flughafen sind einige Geschäfte und Restaurants geschlossen. Die aktuelle Liste der geöffneten Geschäfte finden Sie HIER (EN)

 

 

Details

Terminal 1
Transit-Bereich

Öffnungszeiten

Mo. - Fr: von 4:00 bis 24:00
So. - Sa.: von 4:00 bis 24:00

 

Kontakt zur Prüfung der Kapazitäten+420 739 500 500

Die häufigsten Fragen zur Testung auf COVID-19 direkt auf dem Flughafen
  1. Wie lange wird es dauern, bis ich das Ergebnis des RT-PCR-Tests erhalte?
    Die Ergebnisse eines PCR-Tests erfahren Sie im Standardverfahren binnen 12 bis 24 Stunden mittels einer an eine Mobiltelefonnummer mit internationaler Vorwahl des Kunden gesandten SMS oder per E-Mail. Für die Zeit der Verarbeitung der Ergebnisse ist die Firma GHC Genetics verantwortlich, die die Testung auf dem Flughafen durchführt. Im Fall der Nutzung des Schnellverfahrens wird das Ergebnis des RT-PCR-Tests binnen zwei Stunden ab Entnahme der Probe mitgeteilt.
  2. In welcher Form erhalte ich das Ergebnis?
    Mittels einer SMS an die Mobiltelefonnummer mit internationaler Vorwahl des Kunden und eines gesicherten Links, der mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Einklang steht. Falls sich ein Kunde auch einen internationalen Nachweis der Nichtinfektiosität gekauft hat, wird ihm dieses Dokument an die E-Mail-Adresse zugestellt.
  3. Genügt mir ein Negativtest für die Destination, zu der ich vom Václav-Havel- Flughafen Prag aus fliege?
    Bezüglich aktueller Informationen zu den Regelungen konkreter Länder und aktueller Maßnahmen beim Überschreiten von Staatsgrenzen wenden Sie sich bitte an das Außenministerium der Tschechischen Republik unter www.mzv.cz.
  4. Wo sind die Entnahmestellen auf dem Václav-Havel-Flughafen Prag untergebracht?
    Der Flughafen Prag hat zwecks der Testung direkt auf dem Flughafen aktuell zwei kommerzielle Entnahmestellen eingerichtet. Eine Entnahmestelle ist im öffentlichen Teil des Flughafens im Verbindungsgang zwischen Terminal 1 und 2 untergebracht. Eine weitere Entnahmestelle befindet sich im nichtöffentlichen Teil vor der Passkontrolle im Terminal 1.
  5. Wie sind die Öffnungszeiten der Teststellen auf dem Flughafen?
    Die Testung auf dem Václav-Havel- Flughafen Prag ist täglich in der Zeit von 4:00 Uhr bis Mitternacht in der Testungsstelle im Verbindungsgang zwischen den Terminals im öffentlichen Teil und von 7:00 bis 19:00 Uhr vor der Passkontrolle im Terminal 1 im nichtöffentlichen Teil verfügbar.
  6. Wie viel kostet das Absolvieren eines Tests auf dem Flughafen?
    Der Preis für einen RT-PCR-Standardtest auf COVID-19 beträgt bei der Firma GHC Genetics 1 750 CZK/65 EUR. Der Preis für die Durchführung eines Schnelltests mit Zustellung der Ergebnisse binnen zwei Stunden beträgt 7 500 CZK/280 EUR. Die Zuzahlung für eine Bestätigung der Testergebnisse durch einen Arzt und die damit verbundene gültige internationale Bescheinigung, wenn ein Passagier diese verlangen wird, beträgt 550 CZK/20 EUR. 
  7. Kann man für die Durchführung eines Tests auf dem Flughafen bargeldlos bezahlen?
    Eine Zahlung ist an allen Entnahmestellen sowohl bargeldlos mittels Zahlungskarte als auch in bar möglich. Der Preis kann in Tschechischen Kronen oder in Euro beglichen werden.
  8. Was ist der Unterschied zwischen einem Schnelltestverfahren und dem Service Fast Track, den GHC Genetics anbietet?
    Direkt auf dem Flughafen können sich Kunden auch im Schnellverfahren mithilfe einer speziellen Technologie testen lassen, die Ergebnisse des RT-PCR-Tests werden dann binnen zwei Stunden mitgeteilt. Es handelt sich also um eine Alternative, wo Passagiere das Ergebnis schnellstmöglich benötigen.
  9. Fast Track (Priority Pass) – dieser Service ermöglicht Ihnen eine schnellere Abfertigung im Fall von Schlangen an der Entnahmestelle, die Ergebnisse werden in der Standardfrist, d. h binnen 24 Stunden geliefert.
  10. Bin ich verpflichtet, das Ergebnis eines RT-PCR-Tests dem örtlich zuständigen Gesundheitsamt mitzuteilen?
    Nein, das Ergebnis eines RT-PCR-Tests auf COVID-19 muss nach Erhalt des Ergebnisses bereits nicht mehr einem konkreten Gesundheitsamt mitgeteilt werden. Die Ergebnisse eines Tests auf Vorhandensein einer COVID-19-Erkrankung übermittelt die Firma GHC Genetics direkt an das Gesundheitsamt. Eine getestete Person muss sich im Fall eines positiven Ergebnisses nach den aktuell geltenden Verordnungen richten, die sie auf den Webseiten des Gesundheitsministeriums der Tschechischen Republik findet.
  11. Müssen sich auch kleine Kinder testen lassen?
    Damit die konkreten Bedingungen beim Überschreiten der Staatsgrenzen eines gegebenen Staates erfüllt sind, der die gegebene Untersuchung und das Absolvieren eines RT-PCR-Tests auf eine COVID-19-Erkrankung verlangt, sind alle Personen ungeachtet ihres Alters zu testen.
  12. Kann man sich vorab einen Termin für einen Test holen?
    Auf die eigentliche Entnahme von Proben in den Entnahmestellen muss man warten, eine Vorbestellung aufgrund einer hohen Nachfrage ist nicht möglich.
  13. Ich habe einen Anforderungsschein vom Arzt zur Durchführung eines COVID-19-Tests. Kann ich zum Flughafen kommen?
    Nein, die Testung auf dem Flughafen ist primär für Passagiere mit einem gültigen Flugticket, einer Bordkarte oder einer Buchung bestimmt. Den Service können gegebenenfalls auch Selbstzahler aus den Reihen der breiten Öffentlichkeit nutzen, sofern dies die Testkapazitäten zulassen. Der Service ist nicht für Rezeptpatienten bestimmt, denen ein Test vom Arzt verschrieben wurde.
  14. Wie läuft die eigentliche Probenentnahme ab?
    Die Entnahme erfolgt durch ein spezielles Einweg-Stäbchen, das Ihnen in die Nase eingeführt wird. Das Virus vermehrt sich in den Zellen der Schleimhaut der oberen Atemwege, weshalb ein Stückchen dieser Schleimhaut abzustreichen ist, damit die Untersuchung im Labor so präzisere wie möglich ist.
  15. Benötige ich bei der Rückkehr in die Tschechische Republik für das Gesundheitsamt auch eine internationale Bescheinigung oder genügt ein Testergebnis?
    Ihnen genügt ein Testergebnis.
  16. Wann und auf welche Weise erhalte ich eine internationale Bescheinigung über das Absolvieren eines RT-PCR-Tests auf eine COVID-19-Erkrankung? Kostet diese Bescheinigung extra?
    Ein internationaler Nachweis der Nichtinfektiosität des tschechischen Gesundheitsministeriums kostet 550 CZK. Den Nachweis erhalten Sie mittels einer E-Mail-Nachricht, die E-Mail-Adresse geben Sie bei den Entnahmen im Rahmen des Ausfüllens Ihrer Daten an.
  17. In welcher Sprache erhalte ich eine internationale Bescheinigung über das Absolvieren eines RT-PCR-Tests auf eine COVID-19-Erkrankung?
    Internationale Bescheinigungen über das Absolvieren eines Tests werden in drei Sprachen ausgestellt, und zwar Tschechisch, Englisch und Russisch.
  18. Welche Dokumente muss ich vor dem Absolvieren eines Tests vorlegen?
    Es genügt ein Identitätsausweis (Personalausweis oder Pass).
  19. Welche Kontaktinformationen von mir werden Sie benötigen?
    Es handelt sich um grundlegende Identifikationsdaten wie Name, Anschrift, Nationalität, Telefonnummer u. a.

Quelle: GHC Genetics

 

 

Eine Testung auf dem Václav-Havel-Flughafen Prag ist primär für Passagiere bestimmt, die ein gültiges Flugticket gekauft haben oder eine Auslandsreise planen. Sonstige Selbstzahler werden getestet, wenn dies die Kapazitäten der Entnahmestelle zulassen. Eine Entnahmestelle ist nicht für Rezeptpatienten bestimmt, denen ein Test vom Arzt verschrieben wurde. Wir bitten alle Interessenten, denen ein Test angeordnet oder von einem Arzt empfohlen wurde, gar nicht erst zum Flughafen zu kommen und andere Entnahmestellen, primär in Gesundheitseinrichtungen zu nutzen. 

 

Die Ergebnisse erfährt eine getestete Person im Standardverfahren binnen 24 Stunden mittels einer an eine Mobiltelefonnummer mit internationaler Vorwahl des Kunden gesandten SMS oder per E-Mail. Für die Zeit der Verarbeitung der Ergebnisse ist die Firma GHC Genetics verantwortlich.

 

 

Der Flughafen Prag hat zwecks der Testung direkt auf dem Flughafen kommerzielle Entnahmestellen eingerichtet, wo sich Passagiere auf eine COVID-19-Erkrankung testen lassen und gleichzeitig auch die erforderliche Bescheinigung nach ihrer Rückkehr in die Tschechische Republik oder vor ihrem Abflug erhalten können. Die Testung auf dem Flughafen führt Gesundheitspersonal der Firma GHC Genetics durch, die ein akkreditiertes Labor für die Analyse der Proben nutzt. Eine Entnahmestelle ist im öffentlichen Teil des Flughafens im Verbindungsgang zwischen Terminal 1 und 2 untergebracht und ist primär für Passagiere, die abfliegen und für den Zugang zum Zielort einen Negativtest benötigen, aber auch für ankommende Passagiere bestimmt. Im Fall einer erhöhten Nachfrage kann je nach aktuellem Flugbetrieb auch eine weitere Entnahmestelle geöffnet werden, die sich im nichtöffentlichen Teil vor der Passkontrolle im Terminal 1 befindet. Nutzen können diese primär ankommende Passagiere, die entweder mit Blick auf den Abflugort verpflichtet sind, je nach geltender Maßnahme dem örtlich zuständigen Gesundheitsamt nach ihrer Rückkehr ein negatives Ergebnis eines RT-PCR-Tests auf eine COVID-19-Erkrankung nachzuweisen oder die sich freiwillig einem Test unterziehen und so Gewissheit über ihren Gesundheitszustand haben wollen. Der neue Service auf dem Flughafen soll vor allem zur Senkung der Möglichkeit der Infektionsausbreitung beitragen aber auch das sichere Reisen erleichtern.

Die Testung auf dem Václav-Havel-Flughafen Prag ist für Reisende und die breite Öffentlichkeit täglich in der Zeit von 4:00 Uhr bis Mitternacht in der Testungsstelle im Verbindungsgang zwischen den Terminals und von 7:00 bis 19:00 Uhr vor der Passkontrolle im Terminal 1 verfügbar. Die Analyse der entnommenen Proben erfolgt an einem entfernten und dafür ausgestatteten Arbeitsplatz und die Ergebnisse erfährt eine getestete Person im Standardverfahren binnen 24 Stunden mittels einer an eine Mobiltelefonnummer mit internationaler Vorwahl des Kunden gesandten SMS oder per E-Mail. Für die Zeit der Verarbeitung der Ergebnisse ist die Firma GHC Genetics verantwortlich.

Generell empfehlen wir Passagieren, die vor ihrer Reise bei der Abfertigung oder direkt am Zielort ein negatives Ergebnis eines Tests auf COVID-19 nachweisen müssen und den Test auf dem Flughafen absolvieren wollen, mit Blick auf ihren Abflug von Prag mit einer ausreichenden zeitlichen Reserve zur Durchführung des Tests und zur Zustellung des Ergebnisses zu rechnen.

Auf die eigentliche Entnahme von Proben in den Entnahmestellen muss man warten, eine Vorbestellung aufgrund einer hohen Nachfrage ist nicht möglich.

Im Fall eines großen Interesses von Passagieren an einer Probenentnahme zwecks Durchführung eines Tests auf eine COVID-19-Erkrankung erhöht die Firma GHC Genetics operativ die Kapazitäten der Entnahmestelle um einen Schalter, der sich am selben Ort wie die bestehende Entnahmestelle im Verbindungsgang zwischen den Terminals befindet.

Den Service erbringt die Firma GHC Genetics. 

Aktuelle Preise von Coronavirus-Tests:

  • PCR-TEST BASIC (1 550 CZK/60 EUR)  der Klient erhält das Ergebnis des Tests binnen der gesetzlichen Frist von 48 Stunden lediglich per SMS, die alle festgelegten gesetzlichen Angaben enthält. Zu diesem Test ist es nicht möglich, die Bescheinigung über Infektionsfreiheit entsprechend den Anforderungen des Außenministeriums der Tschechischen Republik zu kaufen, die für die Ausreise ins Ausland erforderlich ist. Im Falle von Tests, die am Václav-Havel-Flughafen Prag durchgeführt werden, ist das Labor auch in diesem Fall fähig, die Ergebnisse binnen 24 Stunden zu liefern. Das Labor kommt auf diese Weise den spezifischen Bedürfnissen der hiesigen Klienten entgegen und berücksichtigt eine niedrigere zeitliche Flexibilität der Reisenden, bei denen ihre Testergebnisse an den festen Zeitpunkt ihres Abflugs geknüpft sind.
     
  • PCR-TEST STANDARD (1750 CZK/70 EUR)  der Klient erhält das Ergebnis des Tests bereits binnen 24 Stunden per SMS und weiter erhält er per E-Mail einen gesicherten Laborbericht.
     
  • PCR-TEST TRAVEL (2000 CZK/80 EUR)  der Klient erhält das Ergebnis des Tests bereits binnen 24 Stunden per SMS und weiter erhält er per E-Mail einen gesicherten Laborbericht. In dem Preis dieses Tests ist auch die internationale Bescheinigung über Infektionsfreiheit entsprechend den Anforderungen des Außenministeriums der Tschechischen Republik einbezogen, die für die Ausreise ins Ausland erforderlich ist.
     
  • PCR-TEST Express (7500 CZK/280 EUR)  Expressdienst, im Rahmen dessen der Klient das Ergebnis des Tests bereits binnen 2 Stunden erhält. Der Test wird direkt am Entnahmeort durchgeführt. Die Klienten erhalten das Ergebnis des Tests bereits binnen 24 Stunden per SMS und weiter erhält er per E-Mail einen gesicherten Laborbericht. In dem Preis dieses Tests ist auch die internationale Bescheinigung über Infektionsfreiheit entsprechend den Anforderungen des Außenministeriums der Tschechischen Republik einbezogen, die für die Ausreise ins Ausland erforderlich ist.  

Bei Personen, die sich dem PCR-Test aufgrund einer elektronischen Überweisung vom Arzt oder von einer Gesundheitsbehörde unterziehen, ändert sich nichts. Zu dem Test können Sie für 250 CZK/10 EUR die Bescheinigung über Infektionsfreiheit entsprechend den Anforderungen des Außenministeriums der Tschechischen Republik kaufen, die für die Ausreise ins Ausland erforderlich ist.

  • ANTIGENTEST TRAVEL (800 CZK/32 EUR) – der Klient erhält das Ergebnis des Tests direkt am Entnahmeort binnen circa 15 Minuten und weiter erhält er per E-Mail einen gesicherten Laborbericht. In dem Preis dieses Tests ist auch die internationale Bescheinigung über Infektionsfreiheit entsprechend den Anforderungen des Außenministeriums der Tschechischen Republik einbezogen, die für die Ausreise ins Ausland erforderlich ist. Aktuell wird im Moment mit Ausnahme von Slowakei für die Reisen ins Ausland strikt ein PCR-Test benötigt. Überprüfen Sie jedoch vor Ihrer Reise immer die aktuellen Informationen.

An allen Entnahmeorten ist es möglich sowohl mit der Karte bargeldlos als auch in bar zu bezahlen. Der Preis kann in tschechischen Kronen oder in Euro bezahlt werden.

Karte

Das könnte dich interessieren

 
Geschlossen
Terminal 1
Transit-Bereich
Im 2. Stockwerk des Transitbereichs von Terminal 1, neben dem Restaurant Runway, befindet sich eine Ecke mit…
 
dle letového řádu / according to the flight shedule
Terminal 1
Transit-Bereich
Von der Passkontrolle direkt durch das Duty-Free-Paradies. Das modernste Walkthrough-Shop-Konzept in…
 
Geschlossen
Terminal 1
Öffentlicher Bereich
Beim Restaurant-Design handelt es sich um das neueste PRIME-Format, das für neue Elemente sowie für eine…
 
Geschlossen
Terminal 2
Öffentlicher Bereich
Ušetřete čas, služba FastTrack Vám zajistí rychlý průchod bezpečnostní kontrolou na Terminálu 2.