Zurück zur Liste
Allgemeines

Welche Staaten gehören zum Schengen-Raum?

Hinweis

Aktuelle Informationen und Empfehlungen für die Reisenden:

Wir danken Ihnen, dass Sie sich selbst und andere schützen und in den Räumlichkeiten des Flughafens weiterhin eine Maske tragen, sicheren Abstand halten und auf eine strenge Händehygiene achten.

Informieren Sie sich darüber, welche Einreisebedingungen in dem Land, in das Sie reisen, gelten und über die Maßnahmen Ihrer Fluggesellschaft. Eine Übersicht über die aktuellen Regeln für die Einreisenden finden Sie auf der Webseite des Innenministeriums der Tschechischen Republik.

Informationen über die Schutzmaßnahmen am Flughafen und über die Vorbeugung finden Sie HIER. (EN)

Der Schengen-Raum beinhaltet aktuell die Gebiete der folgenden EU-Staaten:

  • Belgien
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Litauen
  • Lettland
  • Luxemburg
  • Ungarn
  • Malta
  • Deutschland
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Österreich
  • Griechenland
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden

und außerhalb der EU (EFTA-Mitglieder):

  • Island
  • Norwegen
  • Schweiz
  • Liechtenstein

Der Schengen-Raum erstreckt sich nicht automatisch auch auf alle Überseegebiete der Mitgliedstaaten. Zugehörig sind:

  • Azoren
  • Madeira
  • Kanarische Inseln