Zurück zur Liste
Aktualita

Informationen für Reisende, die von den aktuellen Maßnahmen der Regierung der Tschechischen Republik betroffen sind

Hinweis

Aktuelle Informationen und Empfehlungen für die Reisenden (EN):

Information on the airport's protective measures, prevention, testing and other important information for travelling can be found HERE.

ALERT: According to the Czech Government regulation effective as of 25 February 2021, please wear a FFP2 respirator or two surgical masks when inside the airport. It is no longer possible to use textile face mask or use other ways of covering your nose and mouth. Thank you for protecting yourselves and those around you.

Transit through Germany is possible only subject to humanitarian and other exceptions. Therefore, it is not possible to transfer at a German airport, for example, when travelling on holiday. More information  HERE.

We ask passengers flying to Amsterdam who wish to undergo a mandatory antigen test to arrive at the airport at least three (3) hours before their scheduled departure. More information HERE.

To review all conditions to travel to the Czech Republic, please visit the Ministry of Interior of the Czech Republic’s website.

BIS ZUM 15. 3. 2020 EINSCHLIESSLICH GILT FOLGENDES:

  • Einreiseverbot in die Tschechische Republik für alle Ausländer, die aus Risikogebieten kommen, mit Ausnahme von Ausländern mit einem vorübergehenden Aufenthalt von über 90 Tagen oder mit Hauptwohnsitz auf dem Gebiet der Tschechischen Republik
  • Ausreiseverbot in Risikogebiete für Bürger der Tschechischen Republik und Ausländer mit Hauptwohnsitz oder einem vorübergehenden Aufenthalt von über 90 Tagen auf dem Gebiet der Tschechischen Republik

Aktuelles Verzeichnis der Risikoländer hier: https://koronavirus.mzcr.cz/staty-sveta-s-vysokym-rizikem-prenosu-nakazy/

AB DEM 16. 3. 2020 GELTENDE REGIERUNGSVERORDNUNG:

  • Einreiseverbot in die Tschechische Republik für alle per Flugzeug ankommenden Ausländer, mit Ausnahme von Ausländern mit einem vorübergehenden Aufenthalt von über 90 Tagen oder mit Hauptwohnsitz auf dem Gebiet der Tschechischen Republik
  • Ausreiseverbot für alle Bürger der Tschechischen Republik und Ausländer mit Hauptwohnsitz oder einem vorübergehenden Aufenthalt von über 90 Tagen auf dem Gebiet der Tschechischen Republik

 

Reisen Sie, wenn Sie von diesen Maßnahmen betroffen sind, nicht zum Václav-Havel-Flughafen Prag.

Wir empfehlen, sich bezüglich einer Ersatzlösung an Ihr Verkehrsunternehmen, bzw. an das Subjekt zu wenden, das Ihnen den Kauf des Flugtickets vermittelt hat.