Transportmittel zum Verlassen des Flughafens
Flughafentransfer

ÖPNV vom Flughafen

Hinweis

Aktuelle Informationen und Empfehlungen für die Reisenden (EN):

Information on the airport's protective measures, prevention, testing and other important information for travelling can be found HERE.

ALERT: According to the Czech Government regulation effective as of 25 February 2021, please wear a FFP2 respirator or two surgical masks when inside the airport. It is no longer possible to use textile face mask or use other ways of covering your nose and mouth. Thank you for protecting yourselves and those around you.

Transit through Germany is possible only subject to humanitarian and other exceptions. Therefore, it is not possible to transfer at a German airport, for example, when travelling on holiday. More information  HERE.

We ask passengers flying to Amsterdam who wish to undergo a mandatory antigen test to arrive at the airport at least three (3) hours before their scheduled departure. More information HERE.

To review all conditions to travel to the Czech Republic, please visit the Ministry of Interior of the Czech Republic’s website.

bus-lines-web2.png

Die Verbindung des Václav-Havel-Flughafens mit dem Prager Zentrum stellen Buslinien des ÖPNV sicher, die in Intervallen weniger Minuten fahren. Die Haltestellen befinden sich direkt vor den Terminals.

Um mit dem öffentlichen Personennahverkehr schnellstmöglich ins Prager Zentrum zu kommen, empfehlen wir die Buslinie 119 (Terminal 1/Terminal 2 − Nádraží Veleslavín) zu nutzen und in die Metrolinie A umzusteigen.

In den Bussen des ÖPNV gelten die üblichen Fahrpreise des Prager Verkehrsverbunds (einschließlich Zeitkarten) und eine Fahrt muss nicht vorab gebucht werden. Es genügt, sich vor dem Einsteigen in den Bus einen Fahrschein an einem Automaten oder am DPP-Schalter zu kaufen. Fahrscheinautomaten finden Sie direkt an den Haltestellen wie auch in den Ankunftshallen. Der Flughafen Prag ist kein Garant der gegebenen Dienstleistung.

Linien
Linie 119

Richtung: Divoká Šárka − Nádraží Veleslavín

Fahrzeit etwa 15 Minuten
Umstieg auf die Metrolinie A (Nádraží Veleslavín)
Linie 100

Richtung: Zličín

Fahrzeit etwa 18 Minuten
Umstieg auf die Metrolinie B (Zličín)
Linie 191

Richtung: Divoká Šárka − Petřiny − Anděl

Fahrzeit etwa 50 Minuten
Umstieg auf die Metrolinie A (Petřiny) und B (Anděl)
Linie 910 (Nachtlinie)

Richtung: I. P. Pavlova − Kačerov − Modřany

Fahrzeit etwa 80 Minuten
Lediglich Nachtlinie (0:00−4:00)
Haltestellen
Terminal 1

Flügel außerhalb des Schengen-Raums

vor der Ankunftshalle

Terminal 2

Flüge innerhalb des Schengen-Raums

vor der Ankunftshalle

pay-ticket-web.png

Wo kann man Fahrscheine kaufen

Es ist nötig, die Fahrkarten im Voraus, noch vor dem Einstieg in den ÖPNV-Bus zu kaufen. Man kann die Fahrkarten in dem Visitor Centre, am Schalter der Verkehrsbetriebe in den Ankunftshallen oder in den Fahrkartenautomaten kaufen, die sich in den Ankunftshallen der beiden Terminals und auch direkt an den Haltestellen befinden. In den meisten Fahrkartenautomaten kann man auch kontaktlos mit der Karte bezahlen. Es ist möglich, die Fahrkarten per Handy per SMS zu kaufen. Für die Fahrt von dem Hauptbahnhof mit der Airport-Express-Linie ist es nicht möglich, eine gewöhnliche ÖPNV-Fahrkarte zu nutzen.

Die aktuellen Fahrpreise finden Sie auf den Webseiten der DPP.

Schalter der Verkehrsbetriebe DPP (Terminal 1)

Ankunftshalle des Terminal 1

geschlossen
Schalter der Verkehrsbetriebe DPP (Terminal 2)

Ankunftshalle des Terminal 2

9:00 - 19:00
Visitor Centre Terminal 1

Ankunftshalle des Terminal 1

geschlossen
Visitor Centre T2

Ankunftshalle des Terminal 2

geschlossen
Automaten
Non-stop